Stiletto in the ghetto

Angepisst. Angekotzt? Auf jeden Fall ko. Citywalk. Das ist so eine Art Ralley durch die Stadt. Dabei sollten wir nur drei Aufgaben machen, dafuer aber Fotos von allen “Stationen”.

Wir sind viel und weit gelaufen. Leider wurden wir in Gruppen eingeteilt. Nicht sehr lustig, wenn man mit Leuten zusammen ist, mit denen man … sich nicht sehr gut versteht (schoene Formulierung). Puha, anstrengend. Ich habe nicht vor, mir die Dublin-Tour versauern zu lassen, aber – anstrengend! Gott sei Dank sind wir jetzt schon wieder im Hostel, sodass ich jetzt hier unten alleine sitzen kann. Ruhe. Alles, was ich jetzt brauche. Eigentlich sollten wir uns auch noch irgendeine Sightseeing angucken. Wir sind uns uneinig, wie man “Sightseeing” definiert. Aber da ich fuer mein bloed Projekt sowieso noch in irgendwelche Museen muss, hatte ich ueberlegt, dass ich da gleich alleine hingehe. Allerdings fange ich jetzt an zu ueberlegen. Um 17:00 Uhr sollen wir uns in nem Pub treffen. Finde ich das Museum alleine [Ja] und vor allem – schaffe ich es rechtzeitig, zu dem Pub zu finden? [Nein] Auch wenn meine Huefte dermassen weh tut (meine Huefte tut immer als erstes weh) und die Fuesse mittlerweile auch, haette ich schon Bock, alleine loszuziehen. Und ehe wir von Laila Aerger kriegen, weil wir nicht in einem Museum drin waren … allerdings kriege ich auch dermassen Aerger, wenn ich zu spaet komme oder mich verlaufe. Mmh. [Ist passiert. Aber entweder Laila es nicht registriert oder wohlwollend übersehen. Immerhin bin ich eine halbe Stunde – vor dem vereinbarten Zeitpunkt! – in Temple Bar rumgeirrt und diesen verdammten Pub gesucht.]
Ich muss auch mal gucken, dass ich meine Film-Ideen realisiert kriege. Ich habe 7 Baender mit und hatte Angst, dass die nicht reichen. Darum mache ich mir jetzt keine Sorgen mehr, denn bisher habe ich erst 35 Minuten oder so. Und da wir eben wegen dieser Rallye Leute anlabern sollten und zwei … aeltere Damen (*hust*) so ueber unser Englisch begeistert waren (Bei meiner grauenvollen Aussprache! :uhoh: ), traue ich mich vielleicht auch, meine Filmideen ((Dieses Mal ohne Bindestrich. Eine Version wird richtig sein.)) durchzuziehen. Ich bin ja nur einmal in Dublin!
Erkenntnis:
– Es ist grau und bewoelkt? Doesn`t mean it`s cold. Ich Frostbeule sollte vielleicht einfach mal darauf vertrauen, was andere anziehen, sonst gehe ich noch ein. Gerade kommt wieder ein kleines bisschen die Sonne raus. Whee! Die Frau am Schalter meinte auch, dass wir mit dem Wetter total Glueck haben. Kaehaehae (sieht scheisse aus.)

[An dem Tag ist der irische Premierminister zurückgetreten, weil er irgendwie Dreck am Stecken hatte. Deswegen auch überall diese Medien.]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *