Frühlingsgefühle

Die letzten Tage hat sich die Wahrscheinlich für Sonnenschein und erträgliche Temperaturen in Kopenhagen deutlich erhöht, sodass ich schon meinen ersten Nachmittag auf dem Balkon mit selbstgemachten Belgischen Waffeln hatte.

Belgische Waffeln!

Außerdem nutzen wir die sehr wasser- und architekturgeprägte Umgebung für Spaziergänge aus – wie jedoch fast alle anderen, die hier wohnen, auch. :D Es ist unheimlich entspannend, dem Wasser beim Schwappen und den Möwen beim Schreien zu zu hören, was ich in meiner alten Wohnung so unmittelbar nicht hatte.

Sobald man aus der hübschen, fertig gebauten Umgebung raus ist, sieht es jedoch noch überall so aus:

Das Hafenbad:

Teglholmen

Kopenhagen von Süden aus:

Teglholmen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *