Ich weiß nicht warum,

Ich weiß nicht warum,

aber so ganz langsam und fortschreitend geht bei mir bei WordPress immer mehr kaputt. :ugly: Es fing damit an, dass ich keine passwortgeschützten Beiträge schreiben konnte (bzw. kann). ODer ich kann sie schreiben, aber man kann das richtige Passwort so oft eingeben wie man will, der Beitrag wird nicht angezeigt. Auch die Vorschau von Kladden […]

Aktiver Umweltschutz!

Aktiver Umweltschutz!

Ein Anbieter für Kreuzfahrten in die Antarktis: Für jeden Passagier werden entsprechend seinem Schadstoffausstoss zum Ausgleich neue Bäume gepflanzt. Yay, lasst uns alle in die Antarktis fahren! Macht ja nix, werden ja wieder Bäume gepflanzt. Das schrei ich den Pinguinen dann auch direkt ins Gesicht und zeige es den brütenden Möwen schwarz auf weiß – […]

Schneee

Schneee

“‘tschuldigung, dass ich zu spät komme, aber ich musste einfach dieses Foto von den verschneiten Fahrrädern machen!” Da kam ich gerade aus meiner Wohnung auf dem Weg zur Schule. Deswegen ist es nicht unbedingt ein Foto Von Umwerfender Genialität. Und ich kam nicht zu spät. Gestern hat es den ganzen Tag geschneit. Heute hat dann […]

Studentereksamen

Studentereksamen

Vielleicht liegt es am Winter (obwohl der sich ja wieder seinem Ende zuneigt und die Tage wieder eine angenehme Länge erreichen). Vielleicht liegt es allgemein am Zeitpunkt im Schuljahr. Vielleicht liegt es den Tabletten. Vielleicht liegt es daran, dass ich glaube, dass es an den Tabletten liegt und mir meinem normalen Bedürfnis nach Schlaf mehr […]

Wider den tierischen Ernst

Wider den tierischen Ernst

Als ich in Flensburg ganz ahnungslos in den Karstadt ging, wurde ich von einem Anblick begrüßt, den ich schon lange vergessen, vielleicht sogar verdrängt hatte: pinke Plastikprinzessinnenkleider, Knacki-Anzüge aus Synthetik und Standard Plastikausrüstung für den gestandenen Piraten. Da kam sie zurück, die Erinnerung aus längst vergangenen Zeiten. Es ist Februar. Karnevalszeit. Und richtig – kaum […]

Traumberuf: Polarexpeditionsfotografin

Traumberuf: Polarexpeditionsfotografin

Wenn ich groß bin, werde ich Fotografin bei Polarforschungen. So wie Ingo Arndt. :fangirl: Für meine allerallerallerallerletzte und abitur-relevante Synopsis, die ich über die Antarktis schreibe, habe ich das Buch Logbuch Polarstern: Expedition ins antarktische Packeis gelesen. Da auch als Bildband ausgeschrieben, waren natürlich sehr viele wunderbare Fotos drin. Da fängt man doch glatt zu […]

Kleine Bohne ganz groß

Kleine Bohne ganz groß

Gebt mir Geld und ich kaufe mir alles Mögliche im Reformhaus. :herzchen: Aktuell gehts mir mit der Nahrungsumstellung super. Der absolut leckerste Schoko-Pudding, den ich je gegessen habe: Der leckerste Joghurt (Yofu), den ich gegessen habe: Wenn ich die Milch mit Müsli esse, kann ich mich auch ganz gut dran gewöhnen. Pur habe ich sie […]

Waaaah! *brüll*

Waaaah! *brüll*

Wir fangen eine neue Lektüre in Deutsch an. Eine ziemlich moderne: Die Klavierspielerin. Ich bin auf Seite 16 und habe mich schon unzählige Male aufgeregt und das Buch anstelle der Protagonistin durchschütteln können. Eine Kundenrezension schreibt: Für “Positivdenker” ist der Roman sicherlich abstoßend, wer sich jedoch auch für die zwischenmenschlichen Abgründe interessiert, dem bietet sich […]

Ich kann fahren!

Ich kann fahren!

Als ich am Mittwoch in mein kleines süßes Fahrschulauto stieg, fühlte ich mich noch nicht wirklich bereit dazu, alleine auf die weite, wilde Straße gelassen zu werden – auch wenn es bei der Fahrprüfung ziemlich gut lief. Nach meinem Gefühl besser als in den Fahrstunden. Doch jetzt habe ich Führerschein, jetzt muss ich auch fahren. […]

Tadadadamm!

Tadadadamm!

Lebensumstellung die Dritte? Jetzt kann ich bei Fleggård einkaufen gehen, bei den Naturgeografieexkursionen endlich meine Dienste anbieten und bei Bewerbungen “Ja” ankreuzen: Ich habe meinen Führerschein! … :angst: Sollte ich fürs Wochenende nach Århus fahren, weiß ich auf jeden Fall schon, was mich erwartet: ich darf in einem alten Mercedes selber nach Hause fahren. Einerseits […]

Lebensumstellung? – Klappe die Zweite

Lebensumstellung? – Klappe die Zweite

Ich war dann auch endlich mal bei einer Hautärztin in Flensburg, nachdem sich außer Schwankungen keine konkrete Besserung trotz durchgehaltener Histamin-Diät einstellte. Eins konnte ich damit auf jeden Fall schonmal abstecken: Zitrusfrüchte und Nüsse – mit unter den häufigsten Allergieauslösern – sind es wohl nicht. Bleiben laut Ärztin als Ursache übrig: Weizen und Milch. Milch […]

Die Dänen und das Internet

Die Dänen und das Internet

Ein Großteil meines Freundesliste bei Facebook sind Dänen (internetsüchtige Deutsche gelten nicht :p ). Fast alle aus meiner Schule sind da. So gut wie die komplette Familie meines Freundes, von Cousinen bis Großeltern. Von meiner deutschen Schue: drei Leute. Aus meiner Familie zwei. Doch jetzt ist es auch offiziell: Dänemark ist die größte Facebook-Nationen (in […]

Spejder-Ralley

Spejder-Ralley

Hehe. Wenn das so weitergeht, müsste ich ja direkt mal überlegen, den Pfadfindern direkt beizutreten und nicht immer nur an ihren Veranstaltungen teilzunehmen. Aufgenommen werden würde ich auf jeden Fall schonmal mit offenen Armen (dass ich die einzige aus meiner 3-köpfigen Gruppe war, die ein Taschenmesser dabei hatte, qualifiziert mich aber, glaube ich, nicht für […]

Gebt mir meine Freizeit zurück!

Gebt mir meine Freizeit zurück!

Kurzes Ausspannen zwischen all dem Stress: HDR: Weil Broken zeigt, dass man sich auch verfroren und mit roter Nase durch Selbstdarstellung preisgeben kann:

24-Stunden-krank

24-Stunden-krank

Am 31.12. kriegte ich ihn nicht aus dem Bett, an dem Tag er mich nicht. Es war so schön kuschelig und warm. Wenn ich auch ein wenig Rückenschmerzen wegen der Matratzen hatte. Außerdem fühlte ich mich matt. Und schlapp. Wer will denn da durch Berlin laufen! … :ugly: Um 16:00 Uhr konnte ich mich dann […]