Musicals

Musicals

Jahrelang war ich nur Ahnung in dir, Jetzt suchst du mich und hast Sehnsucht nach mir. Nun freu dich, Uns beide trennt nur noch ein winziges Stück. Wenn ich dich rufe, hält dich nichts mehr zurück. Getrieben von Freuden und hungrig nach Glück! Ich habe doch tatsächlich an meinem ersten freien Tag schon angefangen, Dinge […]

Green Hell Blog Tour

Green Hell Blog Tour

Sag mir was du isst und ich sage dir, wer du bist … Aus einer Diskus immer wieder geführten Diskussionen und Debatten in der WG (im Forum! *fuchtel*) ist daraus nun auch eine Blogreihe entstanden. Bloggen über unsere Essgewohnheiten. Damit das dann ein für allemal geklärt ist und wir uns nicht wieder gegenseitig die Köpfe […]

No space left on Volleyballfeld

No space left on Volleyballfeld

Das Schuljahr ist rum – so schnell! – und ich habe mich endlich mal getraut, ein Foto von meiner Klasse im Unterricht zu machen. Somit kann ich deutschen Mitschülern, zugegeben etwas spät, mal zeigen, wie so ein dänischer Oberstufenunterricht denn aussieht. Das ist also meine Klasse (plus Randleute rechts und links und die, die gerade […]

Enchanted indeed!

Enchanted indeed!

Da ich ja jetzt scheinbar anfange, meine Filme-die-ich-unbedingt-sehen-will-Liste abzuarbeiten, muss ich dann natürlich auch über die nachfolgenden Erkenntnisse bloggen. Diesmal: “Enchanted”. Im Grunde kann man von “meinem Fandom” bzw. einem Großteil dieses Fandoms sagen, dass es eine ausgesprochene Abneigung gegen rosa und flauschig und besonders in Kombination und noch viel besonderer, wenn Glitzer dazu kommt, […]

Abbitte

Abbitte

Meistens bin ich ja ganz froh über das dänische Kinoprogramm bzw. das hier in Aabenraa. Aber nicht immer. Sie kannten Sweeney Todd nicht. Und sie haben “Abbitte” (“Atonement”) nicht gezeigt. Auf das ich eigentlich erst durch Windchen gekommen bin, aber egal. Ich nehms ihnen trotzdem übel. Ich mag Keira Knightley. Und ich mag James McAvoy. […]

Hertug Hans Fest

Hertug Hans Fest

Freitag und Samstag war Hertug Hans Fest in Haderslev. Seit ist es fester Bestandteil des normalen Stadtfestes mit Kirmes und so. Wir waren beim ersten Mal 2003 dabei. Unser allererster richtiger Mittelaltermarkt. Hui, ist das lange her. Damals habe ich mir versucht vorzustellen, wie es ist, schon seit 5 Jahren dabei zu sein (in dem […]

It’s Raining on Prom Night

It’s Raining on Prom Night

In einem Anfall von Größenwahn ((In fact habe ich, glaube ich, damals meinen ersten erfolgreichen und bisher einzigen Nähversuche an einem Mittelaltermieder gemacht.)) habe ich vor Jahren mal beschlossen, mein Abiballkleid selber nähen zu wollen. Damals war der Abiball noch weit weg. Und mein oberkluger Kommentar “Näh doch selber – mach ich auch!” traf all […]

Schwabbelkäse und Geld

Schwabbelkäse und Geld

Ich werde erpresst. Brutal, gemein und hinterhältig! Mit Schwabbelkäse und Geld! Unmenschlich ist das! Man will mir den Mozarella wegnehmen. Und mich zwingen, wieder mit nach Deutschland zu kommen. Welche Eltern tun einem das ein! :( Um dem vorzubeugen: WISIMAWLW ((Für alle, die nicht gebildet sind und an der Akademie der Grünen Hölle für Bildende […]

Stephenie Meyer – Bis(s) zum Abendrot

Stephenie Meyer – Bis(s) zum Abendrot

Es wurde extra darum gebeten, dass ich nicht über “Eclipse” blogge. Aber wir machen ja nie, was andere sagen und wir schwimmen so gerne gegen den Strom, deswegen entsprechen wir zur Abwechslung mal nicht dem Allgemeinen Willen™ und schreiben etwas über das wunderbare Buch “Eclipse”, verfasst von Stephenie Meyer, welches der dritten Band der “Twilight”-Reihe […]

Videos aus Voergaard

Videos aus Voergaard

Habe ich gerade durch Zufall gefunden: Videos von den Voergaard Middelalderdage[n] bei MySpace. Sind zwar recht simpel und einfach und ohne Musik, geben aber meiner Meinung trotzdem einen guten Eindruck von der Stimmung. Und ich bin auch mal drauf ((Hint? Hint: In Nr 2)). Wer mich findet, kriegt nen Wer mich nicht findet, kriegt nen […]

Was wir in Deutschland nicht hatten [Picspam!]

Was wir in Deutschland nicht hatten [Picspam!]

Für Windchen. Weil sie danach gefragt hat und weil ich glaube, dass es ihr gefallen würde ((Was sie mir auch durch eigene Internetrecherche bestätigt. Noch bevor ich diese tiefsinnige und feinfühlige Vermutung bloggen konnte. Hmpf.)). Außerdem ist es ein Muss auf der Unbedingt-anguckenn-wenn-mich-mal-einer-besuchen-kommt- (am-besten-noch-mit-einem-Auto)-Liste. Krusmølle ist ein alter Hof, der dem Ehepaar Nina und Henrik […]

Erzählte Geschichten

Erzählte Geschichten

Der Offene Kanals Flensburg bietet alle möglichen Seminare zu Kamera. Filmen, Interview, Multimedia und wasweißichnoch an. Diese Seminare sind kostenlos und somachte ich mich gestern auf nach Flensburg zum Seminar fürs Ausleuchten im Studio. Flensburg ist größer als Aabenraa, und hat dafür mehr hässliche, aber auch einige schöne Stellen. Gestern, mit einem Ausdruck von GoogleMaps […]

Schnäppchenjagd

Flohmärkte sind toll. Flohmärkte sind Liebe und Flohmärkte sind was für Leute, die Geld haben. Auch wenn das jetzt total gegensätzlich klingt, denn eigentlich sind sie ja gerade für Leute, die kein Geld haben. Bzw. nicht viel Geld ausgeben wollen. Aber für Leute, die Flohmärkte toll finden, ist es eindeutig von Vorteil, wenn sie viel […]

Zeit für Ehrgeiz

Zeit für Ehrgeiz

Mittlerweile habe ich mit dem Schreiben für die Studienrichtungsaufgabe angefangen. Jetzt ist es allerdings der kommende Platzmangel (10 Seiten – wie soll ich das schaffen??), der mich gerade vom Schreiben abhält. :luxusprobleme: Natürlich gehört auch Schule und ein erfolgreicher Schulabschluss dazu, wenn man später mal “Karriere machen” will. Dazu fällt mir ein, dass unsere Noten […]

Blind Sale

Blind Sale

Was macht man, wenn man umzieht? Wenn man das erste Mal in seine erste eigene Wohnung zieht? Klar, notwendige, noch nicht vorhandene Möbel anschaffen. Manche fahren dafür nach Ikea. Nicht nur manche, viele. Überbewertet. Andere kaufen bei eBay. Hat eindeutig mehr Stil. Aber am tollsten ist doch der gute alte Flohmarkt. Und noch toller ist […]