Simu-Synopsis

Simu-Synopsis

In jedem der drei Schuljahre am Gymnasium wird eine sogenannte Synopsis-Prüfung geschrieben. Die eigentliche relevante ist in der 3g und wird, so weit ich das verstanden habe, auch von externen Lehrern korrigiert und benotet. In der 1g schreibt man die sogenannte Synopsislite und in der 2g die Simu-Synopsis (ohne mündliche Prüfung) zur Vorbereitung. Die Synopsis […]

Die volle Wahrheit

Die volle Wahrheit

Ich nutze den Blog jetzt, um erinnerungswürdige Pratchett-Zitate zu archivieren. Dieses Mal geht es um “Die volle Wahrheit”, leider das letzte Buch der Deutschen Bücherei, wo die Wache ((Mumm :herzchen: )) zumindest ein bisschen drin vorkommt. Dafür kriegt man eine große Portion Vetinari (( :herzchen: )). Dieses Mal geht es um William de Worde, welcher […]

Damn!

Eigentlich bin ich ja nicht so der Seriengucker, was wahrscheinlich auch unter anderem damit zusammenhängt, dass wir bisher immer nur drei Sender hatten: ARD, ZDF und WDR. Die erste Serie, in die ich mich dann reinsteigerte war Gilmore Girls. Da habe ich mir 5 Staffeln innerhalb von wenigen Tagen reingezogen. Äh. Worauf ich hinauswollte. Genau. […]

Erst Ohio, jetzt Kanada

Erst Ohio, jetzt Kanada

Jede Studienrichtung macht in der 3g eine Studienfahrt, die Bezug zu den Studienrichtungsfächern hat. Ich bin in der Englisch-Franzsösisch-Linie und eigentlich sollten wir im Frühling für vier Wochen in die Hauptstadt von Kanada, Montreal, fliegen. Eigentlich war das nicht der Grund, warum ich mich für diese Schule und diese Linie entschieden hatte, aber als ich […]

agricola, ae m

agricola, ae m

12 Jahre lang habe ich mich durch die Schule gequält. 12 Jahre lang habe ich Gedichte, Psalme, Vokabeln, Formeln, Jahreszahlen, Bundesminister und Bundeskanzler auswendig gelernt. In der Realschule habe ich neun Arbeiten im Halbjahr geschrieben und in der Oberstufe ich weiß nicht wieiviele Klausuren. Vokabeltests, Geschichtstest, Vokabeltests, Hausaufgabenkontrollen. Sie bestimmten unser schulisches Dasein und die […]

Sinn und Unsinn von Icons

Sinn und Unsinn von Icons

Sie sind meistens 100 x 100px groß, bunt, blinken manchmal, lenken ab und verdammt nochmal, kann die Schrift da nicht größer sein?! Sie sind nutzlos. Kurz und schmerzlos: nutzlos. Das dachte ich und deswegen wollte ich sie nicht. Aber – da gibt es so ein gewisses Forum. Mit einem Icons-Thread. Dort habe ich dann mal […]

Heimweh?

Heimweh?

Das ist (WAR!) meine deutsche Stufe. Diese Stufe würde zwei Drittel meiner aktuellen Schule ausmachen. Diese Stufe war die letzte Woche auf Stufenfahrt und ich habe es nicht gewusst. Bzw. ich habe überlegt, ob sie es seien, als ich keine Antworten mehr kriegte und auch Vanessa nicht mehr daueronline war, aber ich hatte irgendwie immer […]

:ravenclaw:

:ravenclaw:

Gravitation is not responsible for people falling in love. | Every day a new life gwen hat ein wunderbares Stöckchen gefunden, welches ich nun einfach mal klaue. Gebunden oder Taschenbuch? Ich habe eigentlich nur Taschenbücher. Bis auf Harry Potter, denn der ist in Deutschland als Taschenbuch seltsamerweise nicht so populär. Und ich mag Taschenbücher eigentlich […]

Puttefest

Puttefest

Das Puttefest und alle sonstigen schulinternen Feten wurden und werden wohl an Donnerstagen abgehalten, weil viele (deutsche) Schüler übers Wochenende nach Hause fahren. Aber ich frage mich, warum die Schüler das mitmachen. Warum sie nichtmal ein Wochenende in einem halben Jahr (so weit ich das verstanden habe, ist das nächste das Nissefest irgendwann im Dezember) […]

Jubiläum

Jubiläum

Dank Brokenhasi wurde ich darauf aufmerksam, dass ich schon 99 Einträge seit angebeginn dieser Blogepoche geschrieben habe. Dies wäre dann also mein 100. Wem oder was soll ich ihn widmen? Dem Internetzugang. Den Internetzugang, den ich ganz plötzlich und überraschend und unerwartet in der Schule habe. Also wurde die Firewall doch ganz unauffällig und (bisher) […]

Chrgz.

Chrgz.

Diesen Ton machte mein Weltbild die letzten Tage öfters und es bereitete mir viel Mühe, es sorgsam und liebevoll wieder zusammenzukleben. Schämt euch, ich hätte meinen Englischaufsatz dafür schreiben können! :vianne: Der Auslöser für den Grund für diese aufwendige Putzaktion: meine herzallerliebsten Mitschüler. Oder auch die, die es nicht sind. Oder sind allgemein Schüler an […]

Immer dieser Gruppenzwang, #3

Immer dieser Gruppenzwang, #3

Chrm. Chrm chrm. Aufgrund größeren Drucks von außerhalb habe ich nun also auch einen Jabber-Account. Eigentlich wollte ich ja nicht so, weil ich schon ICQ und AIM habe und dort kaum noch online bin und außerdem ist mir aufgefallen, dass ich mich mittlerweile in so vielen Foren, Communities, Wasweißichgedöns angemeldet habe, dass ich echt den […]

Familiengründung

Damals™ traf Lefa Blender. Lefa hatte einiges über Blender gehört, unter anderem von Argolas. Weil Lefa guter Dinge war, versuchte sie Blender kennzulernen. Zwar war seine Art etwas verschlossen und abweisend, aber naja, isser halt schüchtern, ne. Doch irgendwann war sie es leid, ihm alles mögliche aus der Nase zu ziehen. Zu anstrengend. Und langwierig. […]

Engagiert

Engagiert

Arg. Es ist so frustrierend. :vianne: Ich habe keine Ahnung, was mein Laptop falsch mascht, aber irgendwie klappt das immer alles noch nicht. Hng. Vielleicht auch besser so, passe ich wenigstens auf im Unterricht. Und spamme nicht so viel. Ich bin wahrscheinlich sowieso viel zu verwöhnt in dieser Hinsicht. Deswegen ignoriere ich jetzt die Tatsache, […]

It was a long schoolday

It was a long schoolday

Katie Melua – Halfway Up The Hindu Kush Ich stöbere gerade durch meine Blogeinträge (ich tue so, als wenn ich schon seit Ewigkeiten bloggen würde) und stelle fest, dass meine Rechtschreibung in letzter Zeit ja wohl sehr nachgelassen hat. Tippfehler. Tippfehler wohin man sieht. Und eigentlich müsste ich ja WiPo-Hausaufgaben machen, aber das kann ich […]