Heute

Heute

habe ich eine Bestätigung dafür gekriegt, dass ich ein Interview mit dem dänischen ESC-Teilnehmer machen werde habe ich (ich!) einen Journalisten angerufen (!) und ihm eine Geschichte “verkauft”, von der wir gerne hätten, dass er über sie schreibt bin ich (ich!) 18km mit dem Fahrrad gefahren (!). Wobei das in Kopenhagen keine so große Angelenheit […]

Awesome cake

Awesome cake

Nein, es gibt nicht jeden Montag Kuchen auf der Arbeit. Es gibt nur Kuchen, wenn ein Kollege in den Urlaub fährt und uns damit zu einer Pause in der Sofa-Eck locken will, in der er uns allen vor die Nase reiben kann, was er alles in Dubai und auf den Malediven machen wird, während wir […]

More awesomeness

More awesomeness

Es tut mir wirklich leid, dass es hier gerade so langweilig und einseitig ist. 1. Jeden Morgen, wenn man sich im Stadtzentrum müde aus der Metrostation hochschleppt, stehen dort die gleichen zwei Straßenmusikanten, Pelzmütze auf, Kippe im Mundwinkel, und musizieren fröhlich vor sich hin, während sie den vorbei eilenden Karrieremenschen ein fröhliches “Morgen!” zurufen. Jeden […]

Two and a Half Weeks

Aufstehen, arbeiten, eventuell einkaufeen und kochen, den Rest des Tages mit der Mitbewohnerin auf der Couch rumgammeln und “Two and a half men” gucken, bis ich es nicht mehr mit meinem Gewissen vereinen kann. Doch jetzt haben wir ein Poblem: “Two and a half men” haben wir jetzt durch, müssen ne neue Serie finden. Sie […]

Die ersten Tage – Evaluation

Die ersten Tage – Evaluation

Du wirst in der Zeit sehr müde sein, sagten sie. Du wirst in der Zeit keine Energie für andere Sachen haben, sagten sie. Die ersten drei Tage im Praktikum sind rum und ich muss konstatieren, dass sie Recht haben. Seit Tag 1 wollte ich eigentlich bloggen und Aufgaben und Erkenntnisse festhalten, auch um das Schreiben […]

Eau Thermale Avène – Cold Cream

Ich habe bin eigentlich jahrelange treue Nutzerin der Locobase Fettcreme, für die ich eigentlich hätte Mengenrabatt verlangen müssen. Ich habe immer wieder andere Cremes ausprobiert, auch mit unterschiedlichen Fettgehalten, bin aber immer zu Locobase zurückgekehrt. Die Creme hat keine fancy Zusatzstoffe, kein Vitamin E oder Aloe Vera, dafür aber schön viel Fett. Deswegen habe ich […]

Wohnung!

Wohnung!

Ich habe heute bei Ex-Kollegin Kaffee getrunken, die nur 1,7km von hier entfernt wohnt und dachte sofort: “Meine Wohnung ist toller!” :mrgreen: Das ist der Flur von der Küche aus gesehen. Rechts neben dem Spiegel ist die Wohnungstür, durch die man reinkommt. Wenn man links gerade auss weitergeht kommen mein Zimmer und Wohnzimmer. Auf dem […]

It has begun

It has begun

Ich bin nun richtig und offiziell in die neue Wohnung, in mein Zimmer, eingezogen. Meine zukünftige Mitbewohnerin war über das Wochenende nicht da, was eigentlich ganz angenehm war, weil ich dadurch beim Umzug nicht Rücksicht nehmen musste und mich so alleine in die Wohnung einleben konnte. Mein Zimmer ist jetzt soweit eingerichtet – so ein […]

Kopenhagen

Ich bin trotz der kurzen Zeit hier schon ein wenig herumgekommen und die mentale Stadtkarte wird dichter und bekommt mehr und mehr Verbindungen. Teilweise kann ich mittlerweile einfach schon in Busse einsteigen, ohne vorher nachzugucken, welche Nummer ich eigentlich in welche Richtung bis zur welchen Haltestelle nehmen muss. Meine DLSR hatte ich bisher noch nicht […]

Lilac wine

2014

2014

Ich wollte ja eigentlich schon länger wieder bloggen, aber das einzige, was blogwürdig gewesen wäre, war gleichzeitig auch irgendwie nicht blogpassend. Aber jetzt hat ein neues Jahr angefangen, und ein sehr spannendes noch dazu, ich gehe also mal davon aus, dass ab jetzt sowohl blogwürdige als auch blogpassende Dinge geschehen werden. Ein awesome Praktikum bei […]

Während man in Hamburg Ski fahren kann, ist in Aalborg sonnen angesagt. Es ist zwar eiskalt mit Temperaturen um 0°C und einem beißenden Wind, aber wenn man eine sonnige, windstille Ecke gefunden hat, ist es sehr toll. Besonders mit warmem Kakao (mit Schlagsahne) und Pfannekuchen. (Mein Garten ist generell sehr talentiert wenn es um die […]

Outsourcing = nichts als Frust

Outsourcing = nichts als Frust

So wie der Master mit U-CrAc im 7. Semester angefangen hat, macht er auch weiter. In diesem 8. Semester geht es um Projektmanagement, und nach bisher einer eher mittelmäßigen Vorlesung haben wir heute und morgen einen Workshop zum Thema Outsourcing in der Medienbranche mit Martin “Komet” Miehe-Renard und Per Kyed Laursen. Ihre Standpauke am Anfang, […]

Oskar

Oskar

Nein, is’ nich’ meiner. :p Aber nichts destotrotz das erste Baby in meinem Umfeld. Ich hatte zwar noch nicht das Vergnügen, Windeln wechseln zu müssen, aber immerhin habe ich jetzt schonmal ne Stunde mit nem Baby auf dem Schoß dagesessen, geschunkelt und Händchen gestreichelt. Vielleicht habe ich sogar ein oder zweimal “Alle meine Entchen” gesungen. […]

21.12.2012

No, und wenn schon – wir sitzen im Kaffeehaus ‘rum und erwaten gähnend die Apokalypse. Der dänische Rundfunk hat auf jeden Fall nicht Lust darauf, nach dem eventuellen Weltuntergang dem eventuellen Ausfall des Weltuntergangs darauf verklagt zu werden, dass das Fernsehprogramm nicht fortgesetzt wurde. :mrgreen: