Musikvideo – Teaser

Musikvideo – Teaser

Posted in beruflicher Werdegang, Blog, geknipst on Feb 01, 2011 with No Comments →

Ich machte an dem Wochenende über 1000 Bilder, und ihr kriegt genau fünf zu sehen. Ich habe einige der Aufnahmen schon gesehen und es sieht toll aus. Noch toller wird es werden mit dem richtigen Schnitt und vor allem Color Grading.

Danmarks Indsamling – backstage

Danmarks Indsamling – backstage

Posted in Alltag, Blog on Feb 01, 2011 with No Comments →

Am Samstag wurde hier eine große anscheinend jährlich stattfindende Show im Fernsehen übertragen, die den Zweck hat, Geld zu sammeln. Dieses Jahr für das “neue Afrika”, denn anscheinend glaubt Dänemark, dass genau sein Beitrag ausschlaggebend für ein komplett gewandeltes Afrika sein wird. Das Callcenter, das die Leute zum Spenden anrufen, liegt in Aarhus und für […]

Mr frost

Mr frost

Posted in Blog, geknipst on Jan 20, 2011 with No Comments →

Es gibt so gut wie keinen Schnee mehr und die letzten Tage meinte sogar die Sonne, uns irgendwas beweisen zu müssen. Der glitzernde Frost kriegte einen doch glatt dazu, mal wieder das Haus zu verlassen. Aufgrund von zwei leeren Akkus kam ich jedoch nicht weit. Was auf diesen 200m entstanden ist: .

23kr for en pastaret

23kr for en pastaret

Posted in beruflicher Werdegang, Blog, kreativ on Jan 16, 2011 with No Comments →

Ich bin ja als Hiwi im Mediencenter der Universität angestellt, hauptschlich um für Danskernes Akaemi Vorlesungen zu filmen. Doch dieses Wochenende sollte es etwas mehr kreativ und wild zugehen: wir wollten für die Tutor-Boyband ein Musikvideo drehen. Diese Boyband singt so unglaublich schlecht (oder sang, durch das Training wurden sie ein wenig besser), dass unser […]

Canon 60mm f/2.8 USM Makro

Canon 60mm f/2.8 USM Makro

Posted in Blog, geknipst on Jan 11, 2011 with 1 Comment →

Nun konnte ich ja schon einige Bilder damit machen und mich noch mehr verlieben. Außerdem habe ich die unmittelbaren Vor- und Nachteile gegenüber dem Canon EF 100mm f/2.8 USM Makro herausgefunden. Und bisher habe ich meinen Kauf nicht bereut. Vorteile des 60mm Klein, leicht und handlich. Das 100mm ist dagegen ja fast schon ein richtiges […]

From the top

From the top

Posted in Blog, Dänemark, geknipst on Jan 10, 2011 with No Comments →

So sieht Kopenhagen übrigens bei Tageslicht aus. Die ersten beiden Fotos sind vom 7., die anderen vom 14. Stock. Ich bin am Überlegen, ob das Wasser da hinten dieses welches ist, das wir im Sommer besegelt haben. Da bei Kopenhagen war nämlich echt viel Verkehr und Windräder standen da auch.

Mein Silvester 2010

Mein Silvester 2010

Posted in Alltag, Blog, geknipst on Jan 10, 2011 with No Comments →

Bis wenige Tage vor Silvester stand bei mir gar nicht fest, was ich Silvester mache. Aufgrund des Beginns der schriftlichen Prüfung am 3.1. musste ich Silvester aber auf jeden Fall in Dänemark feiern. Da ich aber nicht so der begeisterte Silvesterfan bin, machte das auch so gar nichts. Zur Not hätte ich in Aalborg auch […]

Mein Weihnachten 2010

Mein Weihnachten 2010

Posted in Blog, geknipst, Reisen on Jan 10, 2011 with 1 Comment →

Nach zwei dänischen Weihnachten wollte ich dieses Jahr mal wieder Weihnachten mit meinen Eltern in Deutschland feiern, was durch meine frühen Ferien begünstigt wurde. Was nicht begünstigen wollte: das Wetter. Wenige Tage vor meiner Abreise begann das Große Schneechaos™. Eigentlich sollte ich ja eine super angenehme Reise haben: von Aalborg bis Dortmund nur zweimal umsteigen […]

Privatsauna

Privatsauna

Posted in Alltag, Blog on Jan 06, 2011 with No Comments →

Gestern hoffte ich auf Wärme. Heizung hoch, Kuscheldecke, Tee. Wie immer beschwerte ich mich ein wenig über die vertikalen Temperaturunterschiede in meiner Wohnung. Heute weiß ich, dass meine Wohnung tatsächlich im Stande ist, richtig warm zu werden. Heute sitze ich mit seeligem Lächeln vor dem Fenster oder gehe ins Bad, nicht um warme Füße zu […]

Wenn jetzt Sommer wär

Wenn jetzt Sommer wär

Posted in Alltag, Blog on Jan 04, 2011 with No Comments →

Mein Körper fand mathematische Gleichungen und Syllogismen auch nicht so lustig. Bei Heizung auf 3,5, literweise Tee und in Decke eingemummelt versuche ich also, die anklopfenden Halsschmerzen draußen vor der Türe (in der Källllte, muahahaha!) zu halten, während sich in den Ohren ein leichter Druck bemerkbar macht. Und wenn es etwas gibt, was ich hasse, […]