Dublin by heart

Dublin by heart

Posted in Blog, geknipst, Reisen on Jul 28, 2008 with 3 Comments →

Was haben Anni und ich als erstes gemacht, als wir freie Zeit in Dublin waren? Internetcafé natürlich. :entzugserscheinungen: Und ich habe kein einziges Mal die Karte gebraucht, während wir in da rumgelaufen sind. Und ich habe rein zufällig den Gauklerladen wiedergefunden, den ich auch rein zufällig letztes Mal mit Julia gefunden hatte. Thiii! Schilderhalter: Für […]

Knoblauch, Cappuccino und Apple Crumble

Knoblauch, Cappuccino und Apple Crumble

Posted in Blog, geknipst, Reisen on Jul 27, 2008 with 3 Comments →

Ich bin ja eher einfaches Campen gewöhnt. Bei 6 Wochen nur mit Zelt und Fahrrad gibt es halt nicht den großen Luxus. Morgens Brot oder ab und zu mal Brötchen mit Möchtegern-Nutella und wunderbar schwedischem Käse. Abends ein paar Tütensuppen auf’m Campingkocher. Das wars. Mit einem Auto – nein, mit einem großen Auto lernte ich […]

99 Flake

99 Flake

Posted in Blog, geknipst, Reisen on Jul 26, 2008 with 1 Comment →

(Heute heiratet Kenneth.) Wir sind ja so viel am Machen, dass man gar keine Zeit mehr zum Schreiben hat. Aber gerade charge ich meine batteries und dann kann ich mich endlich mal hinsetzen. Wir sind in Irland. All kind of thiiii! Irland ist so viel tollerer als England. Und die Leute sind so viel cooler. […]

Dirty Old Town

Dirty Old Town

Posted in Blog, geknipst, Reisen on Jul 25, 2008 with No Comments →

Inselhopping

Inselhopping

Posted in Blog, geknipst, Reisen on Jul 24, 2008 with 5 Comments →

Jetzt sind wir auf dem Weg nach … keine Ahnung, wie der Ort heißt. Auf jeden Fall werden wir von da mit der Fähre nach Irland fahren. Die Nacht waren wir auf einem Campingplatz in Bath. Angeblich die schönste Stadt Englands. Ich kann verstehen, warum man das denken mag. Ich würde sie weniger schön als […]

Dartmoor(-)Picspam

Dartmoor(-)Picspam

Posted in Blog, geknipst, Reisen on Jul 23, 2008 with 1 Comment →

Kein Text, aber um so mehr awwwww!

“Ohne Cabrio kannst du dich in England nirgendswo blicken lassen!”

“Ohne Cabrio kannst du dich in England nirgendswo blicken lassen!”

Posted in beruflicher Werdegang, Blog, geknipst, Reisen on Jul 22, 2008 with 1 Comment →

Gestern kam ich ja nicht mehr wirklich dazu, irgendwas zu schreiben. Was haben wir denn gemacht? Wir sind von Salisbury (angeblich größter/ältester Turm Englands) … … nach Totnes gefahren. Das Wetter war schön und wir haben viele Stops gemacht. Um Erdbeeren zu kaufen (Farm Shops!). Um Kühe über die Straße zu lassen.

Wie tief kann eine Jeans noch sinken ohne zu fallen?

Wie tief kann eine Jeans noch sinken ohne zu fallen?

Posted in beruflicher Werdegang, Blog, geknipst, Reisen on Jul 20, 2008 with No Comments →

Dover hat eine wunderbare Küste ((Ich habe keine Fotos, also googelt danach.)). Und die Autobahn schlängelt sich durch die grünen Hügel. Und wir fahren links. Richtig links. Mehr links geht nicht. Und jetzt überholen wir rechts – whoosh! Äh ja – wir. “Wir” sind Ingrid, Carl, Anni, Carls Nichte, und ich. Und eben haben wir […]

Light from above

Light from above

Posted in Blog, geknipst on Jul 09, 2008 with 1 Comment →

Ich wollte schon seit einiger Zeit mal Feuerwerk fotografieren. Aber es ergab sich immer so schlecht. Gibt es ja nicht so oft, ne. Fürs Silvester-UT hatte ich es mir dann fest vorgenommen. Und eigentlich war ja auch die Örtlichkeit genial, da man von der Jugendherberge auf Meschede runtergucken konnte. Aber am Silvesterabend war es so […]

Vögel, Hummeln und eine Ameise

Vögel, Hummeln und eine Ameise

Posted in Blog, geknipst on Jun 20, 2008 with 1 Comment →

Eigentlich wollte ich Vögel fotografieren gehen. Weil mir aufgefallen ist, dass die Spatzen sehr zutraulich sind und immer erst 5m weiterfliegen, wenn Mensch sich nur noch 1m von ihnen entfernt befindet. Und da ich Spatzen mag, habe ich immer überlegt, dass man so sicher mit einer tollen Kamera schöne Spatzenfotos machen kann. Nun habe ich […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21