Copenhagen Pride 2016

Posted in Blog, geknipst, Kopenhagen on Aug 21, 2016 with No Comments →

Copenhagen Pride, Denmark’s annual Human Rights festival, came to an end yesterday after almost a week of LGTB activities all around the city. As usual, it culminated in a big parade and we were there to take photos. You can see Jonathan’s photos here. After culling and sorting, I ended up with 304 photos that […]

Some more Copenhagen Streetphotography

Posted in Blog, geknipst, Kopenhagen on Aug 09, 2016 with No Comments →

The best visitors are the ones with the same sleep pattern and the same hobby. So it’s absolutely okay for Naz to visit us again as sleeping in before going on long photography trips in the city is totally my cup of tea. Even though I already have hundreds of nice photos of Copenhagen, I […]

Distortion

Posted in Blog, geknipst, Kopenhagen on Jun 04, 2016 with No Comments →

Copenhagen Distortion ist eine Mischung aus Festival und Straßenfest, und ein Event, auf den sich viele junge Kopenhagener und Dänen das ganze Jahr freuen. Distortion gibt es schon seit einigen Jahren, seit 2008 ist es eines der größten Musikereignisse in Dänemark. Das Konzept basiert auf Mobilität – es findet immer ein paar Tage im Juni […]

Frühlings-Picspam

Posted in Blog, geknipst, Kopenhagen on May 06, 2016 with 1 Comment →

Die letzten Wochenenden hatten wir nicht nur viel Besuch, sondern nach dem Schneeregen auch einen plötzlichen Wetterwechsel, der in 20+°C dieses Wochenende resultierte. Deswegen jetzt Picspam in reinster Form:

Frühlingsgefühle

Posted in Alltag, Blog, geknipst, Kopenhagen on Mar 27, 2016 with No Comments →

Die letzten Tage hat sich die Wahrscheinlich für Sonnenschein und erträgliche Temperaturen in Kopenhagen deutlich erhöht, sodass ich schon meinen ersten Nachmittag auf dem Balkon mit selbstgemachten Belgischen Waffeln hatte. Außerdem nutzen wir die sehr wasser- und architekturgeprägte Umgebung für Spaziergänge aus – wie jedoch fast alle anderen, die hier wohnen, auch. :D Es ist […]

Wir haben ein Alpaka im Hinterhof

Posted in Blog, geknipst, Kopenhagen on Mar 12, 2016 with 2 Comments →

Meine sehr geehrten Damen und Herren, was Sie dort oben sehen, ist das hintere Ende eines Alpakas. Welches sich frei in dem Naturschutzgebiet Sydhavnstippen nur einige Kilometer von unserer Wohnung bewegt. Ja, Sie haben richtig gehört. Wir haben praktisch ein Alpaka im Hinterhof. Dass übrigens von Menschen ziemlich unbeeindruckt ist. Ich wusste von Instagram, dass […]

Finally – I present the Mothership!

Posted in Alltag, Blog, Kopenhagen on Mar 01, 2016 with 4 Comments →

Lange wurde es immer wieder angekündigt, jetzt ist es endlich wahr. Seit Samstag wohnen wir in der neuen Wohnung und heute haben wir drauf angestoßen (wir haben so lange gewartet, damit der Hintergrund zu den Gläsern nicht so kahl aussah – no, just kidding). WiFi UP! pic.twitter.com/I00h1nS5al — Jonathan M. Hethey (@JonathanMH_com) February 28, 2016 […]

Kalvebod Fælled

Posted in Blog, geknipst, Kopenhagen on Oct 14, 2015 with 4 Comments →

Nachdem ich jetzt die unmittelbare Umgebung der zukünftigen Wohnung gepriesen habe, wende ich mich nun der etwas … entfernteren Umgebung zu. Dort gibt es nämlich ein großes Naturgebiet mit Kühen, Schafen, Pferden, Sonnenuntergängen und – Natur! Wenn man Schwein hat, kann man auch mal einen Nebel erwischen, habe ich mir sagen lassen, aber da hatte […]

2015 in Zukunft

Posted in Alltag, Blog, geknipst, Kopenhagen on Oct 13, 2015 with 3 Comments →

Mein Leben darf ja nicht zu langweilig werden, deswegen peppe ich das gleich mal ein wenig auf. Ab dem 1. November habe ich einen neuen Job in einer dänischen Werbeagentur, worauf ich mich riesig freue. Und im Frühling ziehe ich um in eine neue Kopenhagener Gegend, die aktuell noch eine riesige Baustelle ist, aber sehr […]

Hipster in Kopenhagen

Posted in Blog, geknipst, Kopenhagen on Apr 29, 2015 with 2 Comments →

Wir waren Hipsters in Kopenhagen! Nicht, dass das in Kopenhagen sonderlich schwer wäre. Einen Caffee Latte mit Sojamilch und eine Spiegelreflex um den Hals und man ist gut dabei. Aber wir waren besonders hipster und überall, wo die anderen Hipster auch waren. Schon vor einem Jahr hatte ich versucht, dem Instagramtrend zu folgen und Fotos […]

1 2 3